About myself

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

About myself – German / English

 

Hallo!

Mein Name ist Wolfgang Holtmeier. Ich bin Falkner und Fotograf.

Beides lässt sich wunderbar miteinander kombinieren. Anfangs ausschließlich zu Nachtzeiten in Hamburg unterwegs merkte ich schnell, dass Skyline- und Nachtaufnahmen zwar eine feine Sache sind aber es irgendwie in der Photographie eigentlich noch mehr geben müsste. So strandete ich eines Tages in einem lokalen Wildpark und stellte fest, dass mich die Tierfotografie besonders reizt. Im Laufe der Zeit zeigte sich, dass es mir besonders die Eulen und Greifvögel angetan hatten. Fortan war ich immer öfter an besagtem Ort anzutreffen. Ich knüpfte Kontakte zu Falknern, besuchte andere Parks – und endete damit, dass ich irgendwann feststellte, das die Falknerei einen ganz besonderen Reiz auf mich ausübte.

In der Folge machte ich vor einigen Jahren sowohl den Jagd- als im Anschluß auch den Falknerschein. Ich lernte viele Menschen kennen, die meine Leidenschaft teilten – woraus sich letztlich viele Freundschaften entwickelten, die ich nicht missen möchte. Zwischenzeitlich fanden meine Aufnahmen immer mehr Abnehmer und die Anfragen nach Photos nahmen zu.

So konnte ich mittlerweile ebenso für diverse Wildparks und Falkenreien photographieren als auch Universitäten und Fachhochschulen unterstützen.

Einige Aufnahmen fanden bereits in Fernsehprojekten, Zeitungen oder Zeitschriften, wie der Pirsch, Verwendung.

Seit dem 14. März 2014 ist eines meiner Harpien-Bilder  in der Ausstellung „THE MACHINE INSIDE: BIOMECHANICS im  “Field Museum of Natural History – Chicago” ausgestellt. Mit seinen mehr als 2 Millionen Besuchern jährlich, ist dies Museum nicht nur flächenmäßig eines der größten Museen der USA. Im kommenden Jahr wird diese Aufnahme dann Bestandteil einer Wanderausstellung sein, die über 6 Jahre weltweit Station machen wird.

Vom 9. Juli bis 18 Oktober war das Bild auch im Bloomfield Science Museum in Jerusalem / Israel im Rahmen der Ausstellung “The Machine Inside“ zu sehen.

Mehr Informationen unter „References / Referenzen“

Sollten Sie Interesse an Aufnahmen haben, scheuen Sie sich nicht, mich anzusprechen. Gerne nutze ich auch für Sie meine Kontakte zu Wildparks und Falknereien im In- und Ausland.

Herzlichst Ihr

Wolfgang Holtmeier

======================================================

Hi!

My name is Wolfgang Holtmeier, I am a Falconer and Photographer from Germany.

In the beginning, it started in Hamburg / Germany. I prefered the evening and night hours to take nightshots and photos of buildings and skylines or just street photography. But I thought ´there must be more. Not only taking those photos at Hamburg, Singapore, Malaysia, Hongkong, Dubai and so on . . .

So I went to a local Wildlife park and took my first photos of animals. I realized, that owls and birds of prey were exerting a similar attraction on me. So I spent more and more time at this place and established contact with a number of falconers. I visited many different Zoos and resorts and established many more contacts.

I realized, that I not only wanted to take photos of these animals – I´ve decided to become a falconer.

Some years ago, I acquired my hunting- and falconry licence. I established many contacts, I established friendships which I don´t wish to lose.

In the course of time more and more people where interested in my photography and the request for individual photoshootings increased.

So I took photographs for zoos, falconers, falconries, television, research projects of universities and different museums  like the Filed Museum at Chicago or the  Bloomfield Science Museum at Jerusalem / Israel. Have a look at my References for clother informations.

If you are interested in my work or a co-operation, please use this contact form to tell me about your first questions of interest to record.

Yours sincerely

Wolfgang Holtmeier

 

 

You must be logged in to post a comment.